Zeitung Revofil Zeitung teta mit Hyaluron

 

 

 

 

HyaluronsäureVerlängerung der Haltbarkeit in der Haut durch Inhibierung der endogenen Hyaluronidase mit Hilfe der Peptiden im Revofil

 

HyaluronsäureExzellente Viskosität und Elastizität durch biphasischen und monophasischen Eigenschaften

 

HyaluronsäureLong Lasting Effekt durch Peptide Technologie

 

 

 Revofil Molekul Animation Mesowelt New

 

 

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure ist ein Glykosaminoglykan, das einen wichtigen Bestandteil der interzellulären Matrix und des Bindegewebes darstellt. Sie spielt auch eine Rolle bei der Zellmigration sowie Zellproliferation. Durch ihre Fähigkeit viel Wasser aufzunehmen, besitzt die Hyaluronsäure eine hohe Elastizität.
Hyaluronsäure kommt in allen Wirbeltieren vor. Im menschlichen Körper ist die Hyaluronsäure zu finden in den Augen, in den Muskeln und Gelenken, in der Haut und im Bindegewebe. Die wichtigsten Aufgaben der Hyaluronsäure im menschlichen Körper sind:

- Wasserbindung und Wasserspeicherung (1 Hyaluron Molekül kann mehr als 200 Moleküle Wasser an sich binden);

Hyaluronseure und Wasser Molekuele Praxisklinik Dr Kirsten in Berlin

- Der Aufbau des dreidimensionalen Netzwerkes zwischen den Kollagenfasern und den Hautzellen;

- Durch Stimulation der Fibroblasten (kollagenproduzierten Bindegewebszellen) Förderung der Neokollagenese;

- Glättung, Straffung und das Stützen der Haut.

^ Nach oben